Kategorien

Werbung

Bild

Meerschweinchen

Meerschweinchen als Haustiere

Meerschweinchen sind kleine, leicht zu pflegende Nagetiere

meerschweinchen

 

Man geht heute davon aus, dass spanische Seefahrer Meerschweinchen mit über das Meer brachten. Durch diiese Möglichkeit und durch ihre, an Hausschweine erinnernden Geräusche, erhielten die kleinen, quirligen Nager den Namen “Meerschweinchen”.

Die Meerschweinchen Haltung ist einfach, aber wichtig

Die Frage, wo diese Tiere am besten untergebracht wird lässt sich ganz einfach beantworten: In einemMeerschweinchenkäfig. In einem Meerschweinchenkäfig sind die Tiere nicht nur vor anderen Tieren geschützt, sie haben so auch immer einen Rückzugsort und können ihre wohl verdiente Ruhe genießen.

Zu diesem Zweck sollte der Meerschweinchenkäfig nicht nur mir Streu ausgelegt sein, er sollte auch über ein Haus für die kleinen Nager verfügen. Denkt man nun noch daran, dem Meerschweinchen eine Futterschale und eine Trinkschale in den Meerschweinchenkäfig zu stellen ist die Meerschweinchen Haltung weitesgehends erfüllt.

Dank dieser sehr geringen Grundbedürfnisse ist die Meerschweinchen Haltung wirklich sehr einfach und kostengünstig. Im Sommer hat man darüber hinaus auch noch den sehr großen Vorteil, dass man den Meerschweinchenkäfig auf den Rasen stellen kann.

Aufgrund der sehr einfachen Meerschweinchen Haltung eignen sich die kleinen Nager bereits schon für sehr kleine Kinder. Sie lernen so den richtigen Umgang mit Tieren und die kleinen Nager können sich von den Kindern ausgibieg verwöhnen lassen.